Wissenswertes

Liebe Radfreunde,

was Sie zur Durchführung der Radreisen auf dem Moselragweg wissen sollten:

Anreise
Bitte organisieren Sie Ihre Anreise zum Ausgangsort Ihrer Radreise selbst, ob mit dem eigenen PKW, der Bahn oder dem Fernbus.

Parken
Bitte teilen Sie uns bei der Reservierung mit, ob Sie einen Parkplatz am Anreisehotel oder in der Nähe im öffentlichen Parkhaus der Stadt zum Sondertarif gegen Gebühr reservieren möchten.

 

Bettensteuer/Beherbergungssteuer

Die Stadt Trier erhebt ab dem 01.01.2018 eine Beherbergungssteuer in Höhe von 3,5 % zzgl. 7% Mwst. auf die Logis (ohne Frühstück). Ausnahme sind berufliche Übernachtungen. Bitte beachten Sie, dass diese Abgabe nicht in unseren Preisen enthalten ist und vor Ort entrichtet wird.     

 



Buchung
Nutzen Sie das Online-Buchungformular auf dieser Internetseite. Unsere Radreisen sind in der Regel mit einer täglichen Anreise buchbar. Sie erhalten eine sofortige Auftragsbestätigung per mail, und eine Rechnung/Reisebestätigung folgt meist innerhalb von 24 Stunden.
Reservierungen über Feiertage sind ggf. mit einem Aufpreis versehen oder evtl. müssen Zusatznächte in die Tour mit eingebaut werden.
Bei kurzfristigen Buchungen sind Programmänderungen vorbehalten. Kurzfristige Reservierungen sind bis zu drei Tage vor Reiseantritt nur gegen Vorkasse möglich.


Unterkunft
Unsere Übernachtungspartner an der Mosel sind Hotels, Gasthäuser der Mittelklasse und Winzerhöfe. Alle Zimmer sind immer mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet. Die Zimmer sind in der Regel Nichtraucherzimmer. Eine Hotelliste liegt Ihren Reiseunterlagen bei.

Die Unterkünfte sind in der Kategorie Standard und Komfort buchbar - entscheiden Sie selbst über Ihren Reisestandard.


Gepäcktransfer
In den Leistungen der Radreise ist ein täglicher Gepäcktransfer für ein Gepäckstück bis 15 kg pro Person inklusive. Das Gepäck muss mit unserem Gepäckanhänger gekennzeichnet sein und wird jeweils zur gebuchten Unterkunft transferiert.


Gruppenanfrage
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Gruppenangebot für 8 - 24 Personen. Bitte nehmen Sie für die Prüfung der Verfügbarkeiten Kontakt zu uns auf.


Leihfahrräder
Bitte buchen Sie bei der Reservierung ein Leihfahrrad. Die hochwertigen Räder werden regelmäßig gereinigt, gepflegt und gewartet.
Bei den Leihrädern handelt es sich um an Ihre Körpergröße angepasste Tourenräder, die in der Regel mit einer 7-Gangschaltung ausgestattet sind. Die Räder verfügen über ein Fahrradschloss und eine Rücktrittbremse. Eine persönliche Übergabe der Fahrräder erfolgt am 2. Tag morgens ab 9 Uhr beim Radverleih. Das Leihrad können Sie am Ende der Radtour im Hotel wieder abgegeben, wir lassen es zum Verleiher gegen eine Gebühr von 10,- € zurückbringen.


Elektrofahrräder
Wer bequemer unterwegs sein möchte, kann als Leihfahrrad auch ein Ebike reservieren. Der Motor ist zuschaltbar und nahezu geräuschlos. Die Rücktransfergebühr für ein E-Bike beträgt 10,- €.


Nebenkosten
Unsere Preise enthalten alle Leistungen, die ausdrücklich in den Inklusivleistungen aufgelistet sind. Die Kosten für die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln, Eintrittsgelder, Gelder für Getränke oder Trinkgelder sind nicht im Reisepreis inbegriffen.


Kinder
Die Tagesetappen der Radreisen sind für Fahranfänger geeignet und somit familientauglich. Kinderermäßigung bei 2 Vollzahlern im Zimmer: 0  -  3 Jahre: 90 %,  4  -  9 Jahre: 35 %, 10 - 14 Jahre: 20 %


Reiseunterlagen
Ihre Reiseunterlagen versenden wir nach vollständigem Zahlungseingang spätestens 14 Tage vor Abreise per mail. Diese enthalten eine detaillierte Tourenbeschreibung und eine Hotelliste mit Anfahrtsbeschreibungen. Das Infopaket hilft Ihnen, die Tour schon vor der Abreise genau zu planen. 


Reiseversicherung
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines "Gute Fahrt Schutz", inklusive Reiserücktritt, Reise-Assistance, Reiseabbruch, Umbuchungsgebühren-Schutz, Reisegepäck, und wenn gewünscht auch eine Reise-Krankenversicherung. Ebenfalls können Sie bei uns eine Fahrradversicherung abschliessen. Wir beraten Sie hierzu gerne.


Rücktransfer
Die Deutsche Bahn fährt zweimal pro Stunde von Koblenz nach Trier. Reisen sie mit dem Rheinland-Pfalz Ticket kostengünstig inkl. Rad zurück zum Ausgangsort. 
Alternativ bieten wir Ihnen unseren bequemen Rücktransfer zum Ausgangspunkt der Radtour an. Der Rücktransfer ab Koblenz findet am jeweiligen Abreisetag nach dem Frühstück um 9 Uhr ab Koblenz statt. Sie werden am Ziel-Hotel abgeholt und inklusive Gepäck zum Ausgangshotel in Trier zurück gebracht. Der Rücktransfer des Fahrrads kostet 10,- €. Bitte buchen Sie den Rücktransfer bei der Reservierung der Radtour.


Saisonzeiten
Saison 1: 24.03. - 27.04.2018 || 07.10. - 04.11.2018
Saison 2: 28.04. - 06.10.2018 || 


Verpflegung
In der Regel beinhalten unsere Radtouren Übernachtungen mit Frühstück. Auf Wunsch kann im Hotel ein Lunchpaket gebucht werden. Nutzen Sie unsere Ausgehtipps für unterwegs zur Einkehr.

 

Wetter

Die Mosel liegt in einer geschützten Tallage zwischen den beiden Mittelgebirgen Eifel im Norden und Hunsrück im Süden. An der Mosel herrscht aufgrund der Tallage eher ein mildes Klima. Von März bis Oktober ist die Region generell "radtourentauglich". Besonders im Herbst sind stabile und sonnige Perioden häufig. Leider sind aber auch wir von trüben Tagen nicht verschont.


Zahlung
Die Anzahlung beträgt 30% des Reisepreises und ist innerhalb von 7 Tagen nach Vertragsschluss per Überweisung zu leisten. Die Restzahlung ist 4 Wochen vor Reisebeginn ohne weitere Aufforderung fällig. Bei Buchungen kürzer als 4 Wochen vor Reisebeginn ist der gesamte Reisepreis sofort fällig.
Kurzfristige Reisen sind nur per Vorlasse abzuwickeln. Zahlungen per Kreditkarte sind gegen eine Gebühr möglich.